2010

Beton x 9³ Werkumspannend
Internationales Betonsymposium in Wopfing

KOMMUNIKATION

Kunst ist für mich ein verbindendes Element zwischen Mensch und Raum. In dezentem Hintergrund, nicht umwerfend groß, und doch sichtbar, berührbar, be’sitz’bar. Das Objekt besteht aus neun Betonhockern in den Maßen 45x45x45 cm, die in Dreiergruppen an den strategischen Punkten Information, Zentrale, und Schulungszentrum verteilt werden: An diesen Orten der Kommunikation und Information wird dadurch bewusst ein Raum für Innehalten und kreative Auseinandersetzung gestaltet.

Christa Ecker-Eckhofen

Schalung

Christa Ecker-Eckhofen

Ausgeschält

Barbara Klampfl

vor dem Schulungszentrum

Weitere Fotos unter: http://www.betonsymposium.com/Betonsymposium/Betonsymposim_2010_Foto.html 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: